Sternenfänger

Unsere Tagesgruppe „Sternenfänger“ befindet sich als Außentagesgruppe in einer Wohnsiedlung in Papenburg, circa 6 Kilometer entfernt vom Hauptgebäude. Hier werden Kinder im Gundschulalter der Jahrgangsstufen 1 bis 4 individuell begleitet.

Die Tagesgruppe bietet den Kindern durch einen konsequenten, strukturierten und verlässlichen Tagesablauf einen geschützten Rahmen, der es ihnen ermöglicht sich auszuprobieren. Die ressourcenorientierte Arbeit unterstützt die Kinder ihre Stärken zu erkennen und ihre Schwächen zu überwinden. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit der Pater – Petto – Schule sowie öffentlichen Schulen. Im Gruppenkontext erlernen die Kinder spielerisch lebenspraktische sowie soziale Kompetenzen. Zur individuellen oder gemeinsamen Freizeitgestaltung bieten wir sowohl sportliche als auch kreative Aktivitäten an.

Neben der sozialpädagogischen Arbeit mit den Kindern liegt auch ein Schwerpunkt auf der beratenden Elternarbeit in den Familien. Gemeinsam mit den Eltern erarbeiten wir Handlungsalternativen, um ihre Erziehungskompetenzen zu stärken und komplexere Problemstellungen gemeinsam zu lösen.

Ziel unserer Arbeit ist es nicht nur die Kinder sondern auch das Familiensystem soweit zu stärken, dass eine Rückführung des Kindes in eine Regelschule vollzogen werden kann.